Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Landschaftslied

Um etwas Abwechslung in den grauen Alltag zu bringen, könnt ihr ein Lied über eure Landschaft und deren Einwohner schreiben und dieses vielleicht sogar bei lokalen Radiosendern einreichen oder Zeitungen darüber informieren.

Hintergrund

Beim Komponieren eines eigenen Landschaftliedes müsst ihr eure Kreativität unter Beweis stellen. Mit dem Lied könnt ihr eine Verbindung zu eurer Landschaft aufbauen und diese auch anderen Menschen näherbringen. Wenn das Radio oder Zeitungen über euer entworfenes Stück berichten, kann sich eure Gruppe außerdem über Werbung freuen.

Zeit

Diese Aktion ist zu jeder Jahreszeit durchführbar. Am besten eignet sich hierfür der Winter, wenn ihr euch ohnehin viel drinnen aufhaltet. Wie lange euer Lied dauert bzw. wie lange ihr fürs Komponieren braucht, bleibt euch überlassen.

Material

  • Viel Fantasie
  • Ein Aufnahmegerät
  • Ein Tonbearbeitungsprogramm, wenn ihr professionelle Aufnahmen machen wollt

Aktion

Denkt euch einen Text und eine Melodie aus. Los geht’s! Wenn ihr schon in der Natur wart und Geräusche von Tieren oder auch raschelndes Laub aufgenommen habt, könnt ihr diese natürlich in euer Lied einbauen.

Punkte bei "Wildes Land Deutschland"

Diese Aktionsidee wurde von wirIsselnindieLippeRhein aus der Fluss-Connection erarbeitet.