Wechseln zu: Navigation, Suche

Lebensräume für Igel

Ihr könnt dafür sorgen, dass dieser Kerl keine Angst mehr beim Überqueren einer Straße hat, Foto von Carsten Nadale, pixelio.de

Hintergrund

Als Kulturfolger sind Igel in ihrem Gesamtbestand zwar nicht sonderlich gefährdet. Doch gerade in besonders stark besiedelten Gebieten sind sie vielen Gefahren ausgesetzt. Und so kann für die stacheligen Säugetiere schon eine Straßenüberquerung zur tödlichen Gefahr werden. Besser ist es also, wenn man Igel aus Großstädten mit Hauptverkehrsstraßen und anderen Gefahren in ländlichere Gebiete umsiedelt.

Aktion

Achtet bei eurer Aktion darauf, dass die Igel keinen unnötigen Stress haben. Siedelt auch keine Igel um, die in einer eigentlich sicheren Umgebung leben. Und passt auf, dass ihr die Igel auch in einer guten, sicheren Umgebung auswildert.